News

Cover for Doc Gator Records
1,652
Doc Gator Records

Doc Gator Records

Independent record label for rock and metal bands with high quality new releases and reissues on vin

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
2 weeks ago
Doc Gator Records

++ Rockpalast CROSSROADS ++

Wie stark ist das denn?

Unsere Jungs von Wolfskull beim Rockpalast Crossroads Festival | März 2023!

Lest die komplette News im geteilten Beitrag und erfahrt wie ihr an Tickets kommt.++ ROCKPALAST CROSSROADS ++

We are more than happy to announce Wolfskull will play the WDR Rockpalast-Crossraods-Fesival supporting Dub War at the Harmonie-Bonn on 18.03.2023.

The whole show will be filmed for live streaming and WDR mediathek.

We really hope to see you there in the first rows for a very special night rocking out with us - WILL YOU!?

EVENT INFO:
www1.wdr.de/fernsehen/rockpalast/bands/ueber-wolfskull-100.html
and
www.harmonie-bonn.de/veranstaltung/dub-war-big-sugar-wdr-crossroads-festival-tv-aufzeichnung/

TICKETS:
shop.derticketservice.de/harmonie-bonn-tickets/details/?evid=2733212&referer_info=&tId=&forwardin...

SPREAD THE WORD OF THE WOLVES!

📸 Thomas Michels
.
.
.
.
#wolfskull #wolfskullrocks #rockpalast #wdr #crossroads #bonn #bonnharmonie #wacken2023 #heavymetal #metal #concert #festival #music #metalhead #hardrock #heavyrock #onstage #liveonstage #live #singer #songs #ontour #show #gibson #richterstraps #orangeamps #hagstrombass #tebbsdrumsticks
... See MoreSee Less

++ Rockpalast CROSSROADS ++

Wie stark ist das denn? 

Unsere Jungs von Wolfskull beim Rockpalast Crossroads Festival | März 2023!

Lest die komplette News im geteilten Beitrag und erfahrt wie ihr an Tickets kommt.
3 weeks ago
Doc Gator Records

Dunkles Mittelalter, eine Stadt nah am Zerfall, heimgesucht von Dämonen, die in jeder Ecke auf neue Opfer lauern und frisches Blut schmecken wollen. Doch weitaus größere Übel warten auf die Verbliebenen Einwohner von Tristram. Diese Geschichten vom unglaublichen Bösen erzählen euch vier Recken aus dem Ruhrpott, wo es ebenso tiefschwarze Abgründe gibt und diabolische Wesen ihren teuflischen Schabernack treiben.

Wo sich Iron Maiden mit nur einem Beast rumschlagen müssen, sind die mutigen Recken von Old Ruins gleich zahlreichen Ausgeburten der Hölle ausgesetzt. Von Angesicht zu Angesicht nehmen sie es mit MEPHISTO dem Herrn des Hasses, LILITH – Tochter des Mephisto und Königin der Succubi, TATHAMET dem siebenköpfigen Drachen und BAAL dem Herrn der Zerstörung auf.

Wer sind OLD RUINS und was hat das alles mit Doc Gator Records zu tun?

OLD RUINS stammen aus Gelsenkirchen in NRW, gründeten sich im Jahr 2019 und sollten ein reines Studioprojekt von Drummer Alexander Czernik und Christian Krajewski Singer/Lead Guitar werden. Doch die Jungs entwickelten schnell einen düsteren, sehr atmosphärischen Sound, der noch heute nicht einfach zu kategorisieren ist. Angefixt von ihrem genialen Konzept komplettierten sie das Lineup mit Oliver Krajewski (Bass) und Ersin Kara (Gitarre).

Ihre Songs spielen im großen Fantasyreich von Diablo, einem sehr bekannten und herausragenden Rollenspiel, dass jede Menge Storys bereithält, die jetzt endlich in einer grandiosen Mischung aus Black, Doom und Heavy Metal vertont wurden und auch weiterhin vertont werden.

Wenn der Gator mit dem Teufel oder: Herzlich Willkommen OLD RUINS

Doc Gator Records präsentiert euch heute voller Stolz das Signing der aufstrebenden Band OLD RUINS, die ihr Debütalbum vollumfänglich bei uns veröffentlichen werden. Natürlich ist auch der Fantasy-Vierer in unserer HMF-Gruppe verwurzelt.
Ihr dürft euch auf eine Genremischung freuen, wie sie der Teufel selbst nicht hätte besser kreieren können. Ihr dürft euch auf dunkle Growls, die böse Geschichten erzählen, freuen. Rasante Melodien werden eure Seele befallen. Dämonische Riffs euren Kopf verdrehen und donnernde Bässe werden euer Herz aus dem Rhythmus bringen.

Einen Vorgeschmack der Kunst des Quartetts holt ihr euch auf Bandcamp. OLD RUINS veröffentlichten ihre 6-Track Debüt-EP „Old Ruins“ dort am 25. November 2020. Folgt dem Link zur Verdammnis oldruins.bandcamp.com/releases

Line-Up
Christian Krajewski | Vocals/Lead Guitar
Ersin Kara | Guitar
Oliver Krajewski | Bass
Alexander Czernik | Drums

This is just a taste of things to come ... in 2023
... See MoreSee Less

Dunkles Mittelalter, eine Stadt nah am Zerfall, heimgesucht von Dämonen, die in jeder Ecke auf neue Opfer lauern und frisches Blut schmecken wollen. Doch weitaus größere Übel warten auf die Verbliebenen Einwohner von Tristram. Diese Geschichten vom unglaublichen Bösen erzählen euch vier Recken aus dem Ruhrpott, wo es ebenso tiefschwarze Abgründe gibt und diabolische Wesen ihren teuflischen Schabernack treiben.

Wo sich Iron Maiden mit nur einem Beast rumschlagen müssen, sind die mutigen Recken von Old Ruins  gleich zahlreichen Ausgeburten der Hölle ausgesetzt. Von Angesicht zu Angesicht nehmen sie es mit MEPHISTO dem Herrn des Hasses, LILITH – Tochter des Mephisto und Königin der Succubi, TATHAMET dem siebenköpfigen Drachen und BAAL dem Herrn der Zerstörung auf.

Wer sind OLD RUINS und was hat das alles mit Doc Gator Records zu tun?

OLD RUINS stammen aus Gelsenkirchen in NRW, gründeten sich im Jahr 2019 und sollten ein reines Studioprojekt von Drummer Alexander Czernik und Christian Krajewski Singer/Lead Guitar werden. Doch die Jungs entwickelten schnell einen düsteren, sehr atmosphärischen Sound, der noch heute nicht einfach zu kategorisieren ist. Angefixt von ihrem genialen Konzept komplettierten sie das Lineup mit Oliver Krajewski (Bass) und Ersin Kara (Gitarre).

Ihre Songs spielen im großen Fantasyreich von Diablo, einem sehr bekannten und herausragenden Rollenspiel, dass jede Menge Storys bereithält, die jetzt endlich in einer grandiosen Mischung aus Black, Doom und Heavy Metal vertont wurden und auch weiterhin vertont werden.

Wenn der Gator mit dem Teufel oder: Herzlich Willkommen OLD RUINS

Doc Gator Records präsentiert euch heute voller Stolz das Signing der aufstrebenden Band OLD RUINS, die ihr Debütalbum vollumfänglich bei uns veröffentlichen werden. Natürlich ist auch der Fantasy-Vierer in unserer HMF-Gruppe verwurzelt. 
Ihr dürft euch auf eine Genremischung freuen, wie sie der Teufel selbst nicht hätte besser kreieren können. Ihr dürft euch auf dunkle Growls, die böse Geschichten erzählen, freuen. Rasante Melodien werden eure Seele befallen. Dämonische Riffs euren Kopf verdrehen und donnernde Bässe werden euer Herz aus dem Rhythmus bringen. 

Einen Vorgeschmack der Kunst des Quartetts holt ihr euch auf Bandcamp. OLD RUINS veröffentlichten ihre 6-Track Debüt-EP „Old Ruins“ dort am 25. November 2020. Folgt dem Link zur Verdammnis https://oldruins.bandcamp.com/releases

Line-Up
Christian Krajewski | Vocals/Lead Guitar
Ersin Kara | Guitar
Oliver Krajewski | Bass
Alexander Czernik | Drums

This is just a taste of things to come ... in 2023

Comment on Facebook

Dann sehen wir sie bestimmt im Vortex im September 🙏😊😉

Alter, was für ein geiles Brett!! Die EP ist gerade bei mir angekommen und gleich im Player gelandet...

Hört sich sehr gut an. Bin gespannt!

💪🏻💪🏻💪🏻

1 month ago
Doc Gator Records

Album of the Month December/January in "Metal Hammer", Europe`s biggest Magazine for Hard `n`Heavy Music.
"The Cult meets Danzig".
Now on limited Vinyl and Compact Disc.
Order:
www.docgatorshop.com

Music:
www.youtube.com/watch?v=GQgCv0zl-4E
... See MoreSee Less

Video image

Comment on Facebook

1 month ago
Doc Gator Records

+++ Fresh Review incoming +++

Kevin und Jacky vom Frontstage Magazine haben in ihrem Teamreview über "Ave Goddess" von Wolfskull berichtet. Hier ein paar Ausschnitte aus dem Artikel.

Kevin sagt über die Platte der Essener:

"Kraftvolle Stimme, stark in Szene gesetzte Gitarren und ein vollüberzeugtes Gesamtkonzept erwarten uns mit dem neuen Album „Ave Goddess“ von Wolfskull. "

Jacky urteilt so:

"Von der Selbstbeschreibung der Platte können auf jeden Fall die Begriffe Melodik, Tiefgang und Dynamik abgehakt werden, die gut zur Geltung kommen und vor allem vom Gesang und den Gitarren, an denen man nicht vorbeikommt, unterstrichen werden."

Die Durchschnittswertung beider Redakteure ergibt eine 7.7 von 10! Dankeschön an die Redaktion vom Frontstage Magazine.

Den kompletten Text findet ihr hier >>> frontstage-magazine.de/2022/12/16/teamreview-wolfskull-ave-goddess/

Kommt in unseren Shop und sichert euch das Album des Monats! www.docgatorshop.com/
... See MoreSee Less

+++ Fresh Review incoming +++

Kevin und Jacky vom Frontstage Magazine haben in ihrem Teamreview über Ave Goddess von Wolfskull berichtet. Hier ein paar Ausschnitte aus dem Artikel.

Kevin sagt über die Platte der Essener:

Kraftvolle Stimme, stark in Szene gesetzte Gitarren und ein vollüberzeugtes Gesamtkonzept erwarten uns mit dem neuen Album „Ave Goddess“ von Wolfskull. 

Jacky urteilt so:

Von der Selbstbeschreibung der Platte können auf jeden Fall die Begriffe Melodik, Tiefgang und Dynamik abgehakt werden, die gut zur Geltung kommen und vor allem vom Gesang und den Gitarren, an denen man nicht vorbeikommt, unterstrichen werden.

Die Durchschnittswertung beider Redakteure ergibt eine 7.7 von 10! Dankeschön an die Redaktion vom Frontstage Magazine. 

Den kompletten Text findet ihr hier >>> https://frontstage-magazine.de/2022/12/16/teamreview-wolfskull-ave-goddess/

Kommt in unseren Shop und sichert euch das Album des Monats! https://www.docgatorshop.com/
1 month ago
Doc Gator Records

Einen schönen 1. Weihnachtstag euch allen. Wir haben frischen Lesestoff für euch in Form zweier Reviews.

Das erste ist über "Crush the Demons Inside" von Mosh-pit justice und kommt vom Webzine Sputnikmusic. Mr. Pizza vergibt 4 Punkte, was im Bewertungssystem mit Excellent beschrieben wird.

Zitat aus der (englischsprachigen) Rezi:
"Wirklich wahre, schwere Riffs gibt es nicht jeden Tag, aber diese Leute haben so viele, dass sie im Grunde eine Riff-Fabrik sind. Diese Riffs sind nicht altbacken, sie sind spritzig und in der Tat erwartet euch ein exzellentes Album. Lasst die guten Zeiten rollen."

Link:
www.sputnikmusic.com/review/85746/Mosh-Pit-Justice-Crush-the-Demons-Inside

Das deutsche Webzine Full Metal Mayhem schreibt über "Descendants Of Evil" von Höwler:

"Fazit: Ein starkes Album haben die da abgeliefert. Thrashheads sollten auf jeden Fall mal reinhören, bei mir wird es sicher noch das eine oder andere mal laufen."

Die komplette Review gibts hier:
fullmetalmayhem.wordpress.com/2022/12/12/hoewler-mit-descendants-of-evil

Danke an beide Webzines für die tollen Artikel und wer sich die Platten zulegen möchte, der besucht unseren Shop unter www.docgatorshop.com/
... See MoreSee Less

Einen schönen 1. Weihnachtstag euch allen. Wir haben frischen Lesestoff für euch in Form zweier Reviews. 

Das erste ist über Crush the Demons Inside von Mosh-pit justice und kommt vom Webzine Sputnikmusic. Mr. Pizza vergibt 4 Punkte, was im Bewertungssystem mit Excellent beschrieben wird.

Zitat aus der (englischsprachigen) Rezi:
Wirklich wahre, schwere Riffs gibt es nicht jeden Tag, aber diese Leute haben so viele, dass sie im Grunde eine Riff-Fabrik sind. Diese Riffs sind nicht altbacken, sie sind spritzig und in der Tat erwartet euch ein exzellentes Album. Lasst die guten Zeiten rollen.

Link:
https://www.sputnikmusic.com/review/85746/Mosh-Pit-Justice-Crush-the-Demons-Inside

Das deutsche Webzine Full Metal Mayhem schreibt über Descendants Of Evil von Höwler:

Fazit: Ein starkes Album haben die da abgeliefert. Thrashheads sollten auf jeden Fall mal reinhören, bei mir wird es sicher noch das eine oder andere mal laufen. 

Die komplette Review gibts hier:
https://fullmetalmayhem.wordpress.com/2022/12/12/hoewler-mit-descendants-of-evil

Danke an beide Webzines für die tollen Artikel und wer sich die Platten zulegen möchte, der besucht unseren Shop unter https://www.docgatorshop.com/Image attachment

Comment on Facebook

Hallo ihr Lieben, ab wenn kann man jetzt eigentlich mit dem Battlesword Album auf Vinyl rechnen? Ich habe mir es jetzt schon so lange verkniffen die CD zu holen😉

2 months ago
Doc Gator Records

Happy Releaseday Wolfskull und Doc Gator Records 🎊🎊

Feiern wir dieses geniale Album! 🎊🎊
... See MoreSee Less

Happy Releaseday Wolfskull und Doc Gator Records 🎊🎊

Feiern wir dieses geniale Album! 🎊🎊

Comment on Facebook

💖 1000 DANK JUNGS!!!

Ich kann kaum mehr warten, bis die LP hier ist. 🖤

2 months ago
Doc Gator Records

Wolfskull -Ave Goddess
Number 1 Album of the month in Metal Hammer, Europes leading Metal Magazine.
Vinyl & CD on
www.docgatorshop.com
... See MoreSee Less

Wolfskull -Ave Goddess
Number 1 Album of the month in Metal Hammer, Europes leading Metal Magazine.
Vinyl & CD on
www.docgatorshop.com
2 months ago
Doc Gator Records

+++ Neue Rezi +++

Das Printmagazin Rock It! Magazine hat in seiner aktuellen Ausgabe ebenfalls eine coole Rezi zur kommenden Mega-Scheibe "Ave Goddess" von Wolfskull und 8 von 10 Punkte für uns vergeben!

Wir haben den Artikel für euch, würden uns aber sehr freuen, wenn ihr auch die schreibende Zunft supporten würdet.

Danke Rock It! Magazine, danke Jürgen!
... See MoreSee Less

+++ Neue Rezi +++

Das Printmagazin Rock It! Magazine hat in seiner aktuellen Ausgabe ebenfalls eine coole Rezi zur kommenden Mega-Scheibe Ave Goddess von Wolfskull und 8 von 10 Punkte für uns vergeben!

Wir haben den Artikel für euch, würden uns aber sehr freuen, wenn ihr auch die schreibende Zunft supporten würdet. 

Danke Rock It! Magazine, danke Jürgen!

Comment on Facebook

Gern geschehen. 🤘

2 months ago
Doc Gator Records

+++ Neue Rezi +++

FFM-Rock Online Magazin (official) haben kürzlich ihre Album-Rezi zu Höwler rausgehauen und Redakteur Michael Toscher hat der Platte den Aufstieg in die Thrash Topliga attestiert. Dankeschön Tom!

Hier zwei Auszüge aus der Review:

"Wirbelten HÖWLER bereits mit ihrem Vorgängeralbum „No More Circus“ gewaltig Staub in der Thrash-Szene auf, dürfte ihnen spätestens mit dem vierten Studioalbum 'Descendants Of Evil' der Sprung in die Genre-Topliga geglückt sein. Mit ihrem vierten Album setzt die aus dem zentralamerikanischen Tropenstaat Costa Rica stammende Thrashcombo ein ganz dickes Ausrufezeichen, dessen gigantisches Nachbeben nicht ungehört verhallt!"

"Fazit: Dieses Album kann es komplett mit der gesamten Euro/Übersee Thrashelite auf nehmen. Ein kapitaler Thrash-Hammer mit gewaltig einschlagender Wirkung! 9/10"

Zum Artikel gehts hier entllang:
www.ffm-rock.de/reviews-interviews/cd-reviews/53475-hoewler-descendants-of-evil.html
... See MoreSee Less

+++ Neue Rezi +++

FFM-Rock Online Magazin (official)  haben kürzlich ihre Album-Rezi zu Höwler rausgehauen und Redakteur Michael Toscher hat der Platte den Aufstieg in die Thrash Topliga attestiert. Dankeschön Tom!

Hier zwei Auszüge aus der Review:

Wirbelten HÖWLER bereits mit ihrem Vorgängeralbum „No More Circus“ gewaltig Staub in der Thrash-Szene auf, dürfte ihnen spätestens mit dem vierten Studioalbum Descendants Of Evil der Sprung in die Genre-Topliga geglückt sein. Mit ihrem vierten Album setzt die aus dem zentralamerikanischen Tropenstaat Costa Rica stammende Thrashcombo ein ganz dickes Ausrufezeichen, dessen gigantisches Nachbeben nicht ungehört verhallt!

Fazit: Dieses Album kann es komplett mit der gesamten Euro/Übersee Thrashelite auf nehmen. Ein kapitaler Thrash-Hammer mit gewaltig einschlagender Wirkung! 9/10

Zum Artikel gehts hier entllang:
https://www.ffm-rock.de/reviews-interviews/cd-reviews/53475-hoewler-descendants-of-evil.html
2 months ago
Doc Gator Records

+++ ALBUM DES MONATS +++

Wenn das nicht geil ist! Unsere Männer von Wolfskull haben für ihr Debütalbum "Ave Godess" den Titel 》🏅ALBUM DES MONATS 📆《vom Metal Hammer verliehen bekommen und das ist so verdient für dieses grandiose Erstwerk.

Wir sagen 》Herzlichen Glückwunsch《und freuen uns brutal für und mit euch!

Der Originalpost von Wolfskull gibt's hier unten, samt dem Hinweis für die Release-Party DIESEN Freitag im Yeah Records in Essen.

Kommt vorbei, bringt alle mit und feiert was das Zeug hält!

Wenn ihr das Album vorbestellen wollt, habe ich hier den Link zu unserem Shop wo ihr neben der Vinyl oder der CD auch ein sexy Bundle kaufen könnt.

www.docgatorshop.com/bundles/341/wolfskull-ave-goddess-vinyl-cd-bundle

🏅🏅🏅🏅🏅🏅🏅🏅🏅🏅🏅

Hey Pack!

we are beyond happy we can tell you „AVE GODDESS“ will be ALBUM OF THE MONTH in the upcoming issue of the German Metal Hammer magazine / @mhammer666 – what a fantastic ending of 2023!!
You can imagine we never expected this!

So we hope to have one or more cold drinks with your this Friday at YEAH RECORDS Store in Essen.

WHEN: Friday, 16.12.2022
TIME: 17:00h - 20:00h
WHERE: YEAH RECORDS, ESSEN. VIEHOFER PLART 14, 45127 Essen

MEET & GREET, SIGNING SESSIONS, ALBUM + SHIRT SALES, FREE DRINKS and much more!

See YOU there and bring a friend!

📸 @tmifotografie

SPREAD THE WORD OF THE WOLVES!!!
.
.
.
.
#wolfskull #wolfskullrocks #avegoddess #albumdesmonats #albumofthemonth #releaseday #release #newmusic #news #song #music #video #youtube #spotify #applemusic #stream #singer #rock #songs #rocksongs #heavymetal #metal #hardrock #heavyrock #wacken #docgatorrecords #wackenfoundation #richterstraps #orangeamps #tebbsdrumsticks
... See MoreSee Less

+++ ALBUM DES MONATS +++

Wenn das nicht geil ist! Unsere Männer von Wolfskull haben für ihr Debütalbum Ave Godess den Titel 》🏅ALBUM DES MONATS 📆《vom Metal Hammer verliehen bekommen und das ist so verdient für dieses grandiose Erstwerk.

Wir sagen 》Herzlichen Glückwunsch《und freuen uns brutal für und mit euch! 

Der Originalpost von Wolfskull gibts hier unten, samt dem Hinweis für die Release-Party DIESEN Freitag im Yeah Records in Essen.

Kommt vorbei, bringt alle mit und feiert was das Zeug hält!

Wenn ihr das Album vorbestellen wollt, habe ich hier den Link zu unserem Shop wo ihr neben der Vinyl oder der CD auch ein sexy Bundle kaufen könnt.

https://www.docgatorshop.com/bundles/341/wolfskull-ave-goddess-vinyl-cd-bundle

🏅🏅🏅🏅🏅🏅🏅🏅🏅🏅🏅

Hey Pack!

we are beyond happy we can tell you „AVE GODDESS“ will be ALBUM OF THE MONTH in the upcoming issue of the German Metal Hammer magazine / @mhammer666 – what a fantastic ending of 2023!!
You can imagine we never expected this!

So we hope to have one or more cold drinks with your this Friday at YEAH RECORDS Store in Essen.

WHEN: Friday, 16.12.2022
TIME: 17:00h - 20:00h 
WHERE: YEAH RECORDS, ESSEN. VIEHOFER PLART 14, 45127 Essen

MEET & GREET, SIGNING SESSIONS, ALBUM + SHIRT SALES, FREE DRINKS and much more!

See YOU there and bring a friend!

📸 @tmifotografie

SPREAD THE WORD OF THE WOLVES!!!
.
.
.
.
#wolfskull #wolfskullrocks #avegoddess #albumdesmonats #albumofthemonth #releaseday #release #newmusic #news #song #music #video #youtube #spotify #applemusic #stream #singer #rock #songs #rocksongs #heavymetal #metal #hardrock #heavyrock #wacken #docgatorrecords #wackenfoundation #richterstraps #orangeamps #tebbsdrumsticksImage attachment
2 months ago
Doc Gator Records

FFM-Rock Online Magazin (official) veröffentlicht Rezi zu Mosh-pit justice - "Crush The Demons Inside" und vergibt 8 von 10 Punkten!

Danke Michael Toscher für deine tolle Rezi!

"Fazit: Packend, finessenreich, energiegeladen dramaturgisch im typischen MOSH PIT JUSTICE-Prägesiegel nach vorn gehender Power-Thrash. 8/10"

www.ffm-rock.de/reviews-interviews/cd-reviews/53476-mosh-pit-justice-crush-the-demons-inside.html

Order at: docgatorshop.com
... See MoreSee Less

FFM-Rock Online Magazin (official) veröffentlicht Rezi zu Mosh-pit justice - Crush The Demons Inside und vergibt 8 von 10 Punkten! 

Danke Michael Toscher für deine tolle Rezi!

Fazit: Packend, finessenreich, energiegeladen dramaturgisch im typischen MOSH PIT JUSTICE-Prägesiegel nach vorn gehender Power-Thrash. 8/10

https://www.ffm-rock.de/reviews-interviews/cd-reviews/53476-mosh-pit-justice-crush-the-demons-inside.html

Order at: docgatorshop.com
2 months ago
Doc Gator Records

+++ Fresh Reviews Incoming +++

Leute, es gibt neuen Lesestoff für euch. Unsere Thrasher von Mosh-pit justice haben ihr Album „Crush The Demons Inside“ ebenso am 18. November veröffentlicht wie die Jungs von Höwler ihre Scheibe "Descendants of Evil". Zu beiden Alben haben wir Pressestimmen reinbekommen.

Here we go!

Aus Deutschland schreibt Alex Fähnrich im Webzine Obliveon folgendes Fazit und vergibt 8.5 Punkte für „Crush The Demons Inside“:

"MOSH-PIT JUSTICE machen hier wieder mal keine Gefangenen und metzeln mit Songs wie ‚The Endless Night‘, ‚Sentenced To Live‘ oder ‚Expect More Dead‘ gnadenlos alles nieder. Dabei wird aber stets auf eine saubere Instrumentierung und schlüssige Songstrukturen geachtet. In den Achtzigern sprach man von „Thrash with class“ und das passt auch hier.

Also holt euch das Teil zum fairen Kurs bei den Schweizer Vinyl-Experten von Doc Gator Records: Doc Gator Records (docgatorshop.com)."

obliveon.de/review/mosh-pit-justice-crush-the-demons-inside

-------------------------------------

Auf der Website www.metal-archives.com/ vergibt der User "gasmask_colostomy" 84% für "Crush the Demons Inside". Die Rezi in Englisch könnt ihr hier lesen und die Band sogar selbst mit einem Beitrag supporten:

www.metal-archives.com/reviews/Mosh-Pit_Justice/Crush_the_Demons_Inside/1072857/#reviewAnchor242228

-------------------------------------

Für Höwlers "Descendants of Evil" haben The Metal Crypt 4 von 5 Sternen vergeben und loben: "Lots of fun and carnage to be had with this one.". Den kompletten Text von Michel Renaud findet ihr hier www.metalcrypt.com/pages/review.php?revid=14117

Wir bedanken uns bei allen Rezensenten fü ihre tollen Artikel und legen euch allen unseren Shop nah, denn dort gibts den besten Thrash-Metal weit und breit!

www.docgatorshop.com/
... See MoreSee Less

+++ Fresh Reviews Incoming +++

Leute, es gibt neuen Lesestoff für euch. Unsere Thrasher von Mosh-pit justice haben ihr Album „Crush The Demons Inside“ ebenso am 18. November veröffentlicht wie die Jungs von Höwler ihre Scheibe Descendants of Evil. Zu beiden Alben haben wir Pressestimmen reinbekommen. 

Here we go!

Aus Deutschland schreibt Alex Fähnrich im Webzine Obliveon folgendes Fazit und vergibt 8.5 Punkte für „Crush The Demons Inside“:

MOSH-PIT JUSTICE machen hier wieder mal keine Gefangenen und metzeln mit Songs wie ‚The Endless Night‘, ‚Sentenced To Live‘ oder ‚Expect More Dead‘ gnadenlos alles nieder. Dabei wird aber stets auf eine saubere Instrumentierung und schlüssige Songstrukturen geachtet. In den Achtzigern sprach man von „Thrash with class“ und das passt auch hier.

Also holt euch das Teil zum fairen Kurs bei den Schweizer Vinyl-Experten von Doc Gator Records: Doc Gator Records (docgatorshop.com).

https://obliveon.de/review/mosh-pit-justice-crush-the-demons-inside

-------------------------------------

Auf der Website https://www.metal-archives.com/ vergibt der User gasmask_colostomy 84% für Crush the Demons Inside. Die Rezi in Englisch könnt ihr hier lesen und die Band sogar selbst mit einem Beitrag supporten:

https://www.metal-archives.com/reviews/Mosh-Pit_Justice/Crush_the_Demons_Inside/1072857/#reviewAnchor242228

-------------------------------------

Für Höwlers Descendants of Evil haben The Metal Crypt 4 von 5 Sternen vergeben und loben: Lots of fun and carnage to be had with this one.. Den kompletten Text von Michel Renaud findet ihr hier https://www.metalcrypt.com/pages/review.php?revid=14117

Wir bedanken uns bei allen Rezensenten fü ihre tollen Artikel und legen euch allen unseren Shop nah, denn dort gibts den besten Thrash-Metal weit und breit! 

https://www.docgatorshop.com/Image attachment
2 months ago
Doc Gator Records

+++ Neue Rezi +++

MetalZone - Support the Underground haben "Descendants Of Evil" von unseren Thrashern von Höwler besprochen und in einem geilen Rezi 9 von 10 Punkten vergeben!

Wir vergeben ein DICKES DANKESCHÖN für den Artikel und euren Einsatz für den Underground! 🤘🏻🤘🏻🤘🏻

Hier ein Ausschnitt der Rezi:

"(...) ich würde das Ganze tatsächlich als klassischen Thrash bezeichnen.

Hier hat man ordentlich Druck, eine sehr angenehme Geschwindigkeit, und auch die Vocals gefallen mir sehr gut.

Ich würde es in Ansätzen mal mit jungen Metallica vergleichen , und jeder der auf klassischen Thrash steht, wird hier sicher seinen Spaß haben und sollte definitiv zugreifen."

--------

MetalZone - Support the Underground have reviewed "Descendants Of Evil" by our thrashers from Höwler and awarded 9 out of 10 points in a awesome review!

We award a BIG THANK YOU for the article and your dedication to the Underground! 🤘🏻🤘🏻🤘🏻

Here is a snippet from the Review:

"(...) I would actually call the whole thing classic thrash.

Here you have decent pressure, a very pleasant speed, and I also like the vocals very much.

I would compare it in rudiments times with young Metallica , and everyone who stands on classic thrash, will certainly have fun here and should definitely access."Höwler – Descendants of Evil (English Version below)

Heute sind wir wieder mal etwas weiter gereist, zumindest geistig 😉 denn die heutige Band stammt aus San Jose, Costa Rica. Höwler machen schon seit 2008 Musik. Es gab zwar den ein oder anderen Besetzungswechsel, aber trotzdem waren die Jungs immer fleißig und bringen dieses Jahr viertes Album, und das siebte Release insgesamt auf den Markt.
Vertrieben wird der Spaß über Ragnarök Records , und was soll ich sagen, gehen wir doch direkt rein in Descendants of Evil.
Die Aufmachung erinnert mich schon sehr an klassischen Thrash, stimmt das denn? Wir werden hören.
Nach einem kurzen Gitarrenintro geht’s dann auch direkt los, und ich würde das Ganze tatsächlich als klassischen Thrash bezeichnen.
Hier hat man ordentlich Druck, eine sehr angenehme Geschwindigkeit, und auch die Vocals gefallen mir sehr gut.
Ich würde es in Ansätzen mal mit jungen Metallica vergleichen, und jeder der auf klassischen Thrash steht, wird hier sicher seinen Spaß haben und sollte definitiv zugreifen.
Höwler setzen klirrende Gir´tarren ein, die aber sehr filigran gespielt werden und technisch gesehen absolutes Top-Niveau haben.
Der Bass, ja was soll ich da sagen der dröhnt gut, bildet gemeinsam mit den sehr treibenden Drums eine großartige Base um ein kurzweiliges Album zu bilden, welche sich bei mir definitiv noch öfter im Player drehen wird.
Sänger Carlos Stimme gefällt mir sehr gut, er weiss, wie man damit umzugehen hat, er spielt schön mit der Stimme.
Die Tonhöhen variieren, die Betonung sitzt, Top.
Alles in Allem ein sehr abwechslungsreiches Album, was man in vielen Facetten erkennen kann, seien es die allgemeinen Tempowechsel, die Soli, der Gesang, hier kann man nicht viel meckern, und ich würde soweit gehen, dass auch Menschen die vielleicht nichts direkt mit Thrash anfangen könne, hier trotzdem zuhören würden.
Klar, Descenants of Evil hat eine ordentliche Portion Aggressivität, aber durch diese Vielfältigkeit ist es in keinem Moment übertrieben.
Insgesamt bekommen wir mit 10 Songs voll auf die 12, und das ganze mit rund 45 Minuten auch noch mit einer zum Hören angenehmen Zeit.
Produktionstechnisch Top, aber vielleicht ein bisschen zu sauber, ein bischen mehr Schmutz hätte dem Ganzen sicher noch besser zu Gesicht gestanden, aber ich gebe dann letztlich 9 von 10 Punkte.

Tracklist:
1. The New World Disorder
2. Panzer 666
3. The Last Days
4. Super Nova
5. Anthem To The Warfare
6. Cycle Of Violence
7. Immortality
8. In Human Race
9. Sleeping With The Devil
10. Live To Party, Party To Live

Höwler – Descendant of Evil

Today we traveled a bit further, at least mentally 😉 because today's band is from San Jose, Costa Rica. Höwler have been making music since 2008. Although there were one or the other line-up change, the guys were always busy and this year they are releasing their fourth album and their seventh release overall.
The fun is distributed via Ragnarök Records, and what can I say, let's go straight into Descendants of Evil.
The presentation reminds me a lot of classic thrash, is that right? we will hear
After a short guitar intro it starts straight away, and I would actually describe the whole thing as classic Thrash.
Here you have a lot of pressure, a very pleasant speed, and I also really like the vocals.
I would compare it to young Metallica, and everyone who likes classic Thrash will have fun here and should definitely buy it.
Höwler use jingling guitars, which are played very filigree and are technically of the highest level.
The bass, what can I say, it booms well, together with the very driving drums, forms a great basis for creating an entertaining album, which will definitely turn inside my player more often.
I like singer Carlo's voice very much, he knows how to deal with it, he plays his voice beautifully.
The pitches vary, the intonation is right, top.
All in all a very varied album, which can be seen in many facets, be it the general changes in tempo, the solos, the vocals, there is not much to complain about here, and I would go so far as to say that people who perhaps have nothing directly to do with Thrash could start, would still listen here.
Sure, Descenants of Evil has a good portion of aggressiveness, but due to this diversity it is never overdone.
Altogether we get 10 strong songs, and the whole thing with about 45 minutes with a pleasant listening time.
Production-wise top, but maybe a bit too clean, a bit more dirt would certainly have looked even better, but in the end I give it 9 out of 10 points.

Tracklist:
1. The New World Disorder
2. Panzer 666
3. The Last Days
4. Super Nova
5. Anthem To The Warfare
6. Cycle Of Violence
7. Immortality
8. In Human Race
9. Sleeping With The Devil
10. Live To Party, Party To Live
... See MoreSee Less

+++ Neue Rezi +++

MetalZone - Support the Underground haben Descendants Of Evil von unseren Thrashern von Höwler besprochen und in einem geilen Rezi 9 von 10 Punkten vergeben!

Wir vergeben ein DICKES DANKESCHÖN für den Artikel und euren Einsatz für den Underground! 🤘🏻🤘🏻🤘🏻

Hier ein Ausschnitt der Rezi:

(...) ich würde das Ganze tatsächlich als klassischen Thrash bezeichnen.

Hier hat man ordentlich Druck, eine sehr angenehme Geschwindigkeit, und auch die Vocals gefallen mir sehr gut.

Ich würde es in Ansätzen mal mit jungen Metallica vergleichen , und jeder der auf klassischen Thrash steht, wird hier sicher seinen Spaß haben und sollte definitiv zugreifen.

--------

MetalZone - Support the Underground have reviewed Descendants Of Evil by our thrashers from Höwler and awarded 9 out of 10 points in a  awesome review!

We award a BIG THANK YOU for the article and your dedication to the Underground! 🤘🏻🤘🏻🤘🏻

Here is a snippet from the Review:

(...) I would actually call the whole thing classic thrash.

Here you have decent pressure, a very pleasant speed, and I also like the vocals very much.

I would compare it in rudiments times with young Metallica , and everyone who stands on classic thrash, will certainly have fun here and should definitely access.
2 months ago
Doc Gator Records

+++ BLACK FRIDAY WEEKEND +++
(English below)
Von heute bis einschließlich Montag, den 28. 11.2022 bieten wir euch 20% Rabatt auf Eure Bestellung im www.docgatorshop.com
Gebt dazu einfach den Gutscheincode
BLACKFRIDAY
im Gutscheinfeld des Warenkorbes ein.
Der Gutschein kann nicht rückwirkend angewendet oder in bar ausgezahlt werden.
From today until Monday, 28.11.2022 we offer you a 20% discount on your order at www.docgatorshop.com.
Just enter the coupon code
BLACKFRIDAY
in the coupon field of the shopping cart.
The voucher can not be applied retroactively or paid in cash.
... See MoreSee Less

+++ BLACK FRIDAY WEEKEND +++
(English below)
Von heute bis einschließlich Montag, den 28. 11.2022 bieten wir euch 20% Rabatt auf Eure Bestellung im www.docgatorshop.com
Gebt dazu einfach den Gutscheincode
BLACKFRIDAY
im Gutscheinfeld des Warenkorbes ein.
Der Gutschein kann nicht rückwirkend angewendet  oder in bar ausgezahlt werden.
From today until Monday, 28.11.2022 we offer you a 20% discount on your order at www.docgatorshop.com.
Just enter the coupon code
BLACKFRIDAY
in the coupon field of the shopping cart.
The voucher can not be applied retroactively or paid in cash.
3 months ago
Doc Gator Records

Toller erster Gig von Wolfskull in der Schweiz. Zum schönen EmMetal Rocks Festival, legte das „Wolfpack“, einen energiegeladenen Gig hin.

Jetzt können wir kaum noch abwarten, euch im Dezember das erste komplette Album „Ave Goddess“ präsentieren zu können.

youtu.be/F-ZfH53VXGc
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Hat Spaß gemacht und war schön Oli zu treffen🤘🤘

3 months ago
Doc Gator Records

Die Thrash Überraschung 2022.
Höwler aus Costa Rica erstmals auf Vinyl.
Pre-Order ab sofort mit limitiertem Vinyl ohne Aufpreis!
CD bei Ragnarök Records.
Order: www.docgatorshop.com
Music: www.youtube.com/watch?v=4FaBxNuwWGo
... See MoreSee Less

Video image

Comment on Facebook

4 months ago
Doc Gator Records

Pre-Order Start! "Album of the year".

Für Fans von The Cult, Sisters of Mercy, Danzig.

Wolfskull - Ave Goddess

Compact Disc & Vinyl on Doc Gator Records

Single:
www.youtube.com/watch?v=F-ZfH53VXGc
Shop:
docgatorshop.com
... See MoreSee Less

Pre-Order Start! Album of the year.

Für Fans von The Cult, Sisters of Mercy, Danzig.

Wolfskull - Ave Goddess

Compact Disc & Vinyl on Doc Gator Records

Single:
https://www.youtube.com/watch?v=F-ZfH53VXGc
Shop: 
http://docgatorshop.com

Comment on Facebook

Vielen Dank 🙏🏻

So - alles bestellt was geht 👍

Bestellt. Unbedingt!

4 months ago
Doc Gator Records

Cheers DGR – Supporter!

Wir kommen heute mit fantastischen Neuigkeiten um die Ecke, also haltet euch fest, nehmt eure Medikamente – Here we go!

Wie schon Robin Beck gesungen hat, könnt ihr „for the very first Time“ einen 45rpm Dreher bei uns kaufen, auf den wir stolz wie Bolle sind. Es handelt sich hierbei um eine Split-Single, auf der die Groove-Monster von GRAND MASSIVE ihren Song „Blind Silence“ raushauen und die andere Seite füllen niemand geringeres als die Schweden von @Mustaschofficial . Die Gewinner des schwedischen Grammy („Bester Hardrock“, 2009) haben ihren Track „Destroyer Paranoya“ für diese grandiose Single extra neu gemischt. Wenn das keine geile Kombi ist und für Sammler ein Pflichtkauf darstellt.

Die Singles sind limitiert und in Black sowie Transparent Red erhältlich. Freut euch mit uns, besorgt euch die heiß begehrten Sammlerstücke und lasst den Webshop glühen. Hier ist der Link ins Vinylsammler-Glück:

www.docgatorshop.com/detail/index/sArticle/339

Euer Team von Doc Gator Records

#GrandMassive #Mustasch #BlindSilence #DestroyerParanoya #DocGatorRecords #vinyl #vinylsammler #vinylcollection
... See MoreSee Less

Cheers DGR – Supporter! 

Wir kommen heute mit fantastischen Neuigkeiten um die Ecke, also haltet euch fest, nehmt eure Medikamente – Here we go!

Wie schon Robin Beck gesungen hat, könnt ihr „for the very first Time“ einen 45rpm Dreher bei uns kaufen, auf den wir stolz wie Bolle sind. Es handelt sich hierbei um eine Split-Single, auf der die Groove-Monster von GRAND MASSIVE ihren Song „Blind Silence“ raushauen und die andere Seite füllen niemand geringeres als die Schweden von @Mustaschofficial . Die Gewinner des schwedischen Grammy („Bester Hardrock“, 2009) haben ihren Track „Destroyer Paranoya“ für diese grandiose Single extra neu gemischt. Wenn das keine geile Kombi ist und für Sammler ein Pflichtkauf darstellt. 

Die Singles sind limitiert und in Black sowie Transparent Red erhältlich. Freut euch mit uns, besorgt euch die heiß begehrten Sammlerstücke und lasst den Webshop glühen. Hier ist der Link ins Vinylsammler-Glück: 

https://www.docgatorshop.com/detail/index/sArticle/339

Euer Team von Doc Gator Records

#GrandMassive #Mustasch #BlindSilence #DestroyerParanoya #DocGatorRecords #vinyl #vinylsammler #vinylcollection

Comment on Facebook

Bestellung raus! 😉

Coole Sache 👍🏼. Glückwunsch 😊

4 months ago
Doc Gator Records

Wolfskull upcoming album "Ave Goddess" is recommended to all Fans from The Cult, Sisters of Mercy, Danzig, Idle Hands (Unto Others).
ONLY ON DOC GATOR RECORDS. Pre-Order in our shop.
... See MoreSee Less

Video image

Comment on Facebook

4 months ago
Doc Gator Records

Metal Temple posteten heute ihre Rezi zu "Silent War" von Veritates.

Redakteur Bruno Diniz schreibt über das Album:

"“Silent War” brings the album names with galloping drums and classic power metal vibes ending it with honor. Concluding, I think that VERITATES new work is a very good album, nothing really new, but fits almost always well. The production is clean and great, have a large range between the songs, and all instruments talk to each other. If you like Power and Heavy Metal, you certainly should check."

Danke dir Bruno, für dein ausführliches Review und die 8/10 Punkte!

www.metal-temple.com/site/catalogues/entry/reviews/cd_3/v_2/veritates-silent-war.htm

Album kaufen? Dann ab in den Shop: www.docgatorshop.com
... See MoreSee Less

Metal Temple posteten heute ihre Rezi zu Silent War von Veritates.

Redakteur Bruno Diniz schreibt über das Album:

“Silent War” brings the album names with galloping drums and classic power metal vibes ending it with honor. Concluding, I think that VERITATES new work is a very good album, nothing really new, but fits almost always well. The production is clean and great, have a large range between the songs, and all instruments talk to each other. If you like Power and Heavy Metal, you certainly should check.

Danke dir Bruno, für dein ausführliches Review und die 8/10 Punkte! 

https://www.metal-temple.com/site/catalogues/entry/reviews/cd_3/v_2/veritates-silent-war.htm

Album kaufen? Dann ab in den Shop: https://www.docgatorshop.com

Comment on Facebook

Manno, ich würd mir die Scheibe ja echt gern mal anhören, vlt könntet ihr so nett sein und meine Bestellung von vor 4 Wochen rausschicken? 🤔

4 months ago
Doc Gator Records

Photos from Metal Pedia's post ... See MoreSee Less

Image attachment
4 months ago
Doc Gator Records

ALLE in die Rock-Kultur-Werkstatt Viersen zur Album Release Show von Ghosther, die am 16.09.22 ihr, von Fans und Fachpresse hoch gelobtes, neues Album "Immersion" rausgehauen haben.

Heute Abend schließt der VVK für die Tickets zur Show, die ihr unter :
www.ghosther.com/tickets-2/
bekommt!

An der Abendkasse wird es nur noch ein geringes Kontingent geben.

Seid ab 18 Uhr dabei, esst mit uns ne Pizza und gebt euch ein Bierchen oder zwei! Danach gehts ab.

Um 19:30 starten für euch WHY AMNESIA mit ihrem "Jack-Rock". Danach geht's mit IGNITION-METAL und anschließend mit uns weiter.

Wir freuen uns zusammen mit #Ghosther auf euch und für frisches Merch und Sau gute Laune unsererseits ist auch gesorgt.

Bis morgen!

Ghosther und Doc Gator RecordsFreunde!
Heute Abend schließen wir den VVK für die Tickets zur Show morgen unter :
www.ghosther.com/tickets-2/

Der VVK bisher stimmt uns alle sehr zufrieden. An der Abendkasse wird es nur noch ein geringes Kontingent geben.
Schaut doch bitte ab 18 Uhr vorbei und esst mit uns ne Pizza und gebt euch ein Bierchen bevor es los geht.

Um 19:30 starten für euch WHY AMNESIA mit ihrem "Jack-Rock".
Danach geht's mit IGNITION-METAL und anschließend mit uns weiter.

Wir freuen uns sehr auf euch und bringen frisches Merch und Sau gute Laune mit. Bis morgen!
Ghosther
... See MoreSee Less

ALLE in die Rock-Kultur-Werkstatt Viersen zur Album Release Show von Ghosther, die am 16.09.22 ihr, von Fans und Fachpresse hoch gelobtes, neues Album Immersion rausgehauen haben.

Heute Abend schließt  der VVK für die Tickets zur Show, die ihr unter :
https://www.ghosther.com/tickets-2/
bekommt!

An der Abendkasse wird es nur noch ein geringes Kontingent geben.

Seid ab 18 Uhr dabei, esst mit uns ne Pizza und gebt euch ein Bierchen oder zwei! Danach gehts ab.

Um 19:30 starten für euch WHY AMNESIA mit ihrem Jack-Rock. Danach gehts mit IGNITION-METAL und anschließend mit uns weiter.

Wir freuen uns zusammen mit #Ghosther auf euch und für frisches Merch und Sau gute Laune unsererseits ist auch gesorgt. 

Bis morgen!

Ghosther und Doc Gator Records
4 months ago
Doc Gator Records

Metal Vinyl/CD News im Shop
Ab 50 Bestellwert keine Versandkosten
Vinyl Pre-Order teils in diversen Farben ohne Aufpreis:
Damn the Machine - The Last Man (Vinyl-Chris Poland)
Ghosther - Immersion (Jinjer, Halestorm, Female Fronted)
Veritates - Silent War (For fans from Iced Earth and US Metal)
Vinyl sofort lieferbar:
Against Evil (India) - End of the Line (farbig)
Gutter Creek (Can) - Debut (Artillery/Testament Members)
PICTURE - Live in Sao Paulo- 2 Vinyl 25.90 Only a few copies left
CD`s:
Riot - Official Live 2 CD Deluxe Box - Brazil Import
Tokyo Blade - Backkatalog in Slipcase & Poster - Import
....und vieles mehr in unserem Shop!
www.docgatorshop.com
Support the Underground.
... See MoreSee Less

Metal Vinyl/CD News im Shop 
Ab 50 Bestellwert keine Versandkosten 
Vinyl Pre-Order teils in diversen Farben ohne Aufpreis:
Damn the Machine - The Last Man (Vinyl-Chris Poland)
Ghosther - Immersion (Jinjer, Halestorm, Female Fronted)
Veritates - Silent War (For fans from Iced Earth and US Metal)
Vinyl sofort lieferbar:
Against Evil (India) - End of the Line (farbig)
Gutter Creek (Can) - Debut (Artillery/Testament Members)
PICTURE - Live in Sao Paulo- 2 Vinyl 25.90 Only a few copies left
CD`s:
Riot - Official Live 2 CD Deluxe Box - Brazil Import
Tokyo Blade - Backkatalog in Slipcase & Poster - Import
....und vieles mehr in unserem Shop!
www.docgatorshop.com
Support the Underground.

Comment on Facebook

Riiiiiiiiix !!!!! Tooooooom !!!! Bitte Samael white Vinyl save 🤩🤩🤩🤩 Trotz Bestellung mal wieder bei NB wortlos dafür das Geld zurückbekommen. Ich freu mich !!!!!!

Gibt es denn schon was neues zu den Vinyl von Ghosther?

4 months ago
Doc Gator Records

+++ Rezis Incoming +++

Wir haben gleich zwei starke Reviews für "Silent War" unserer Männer von Veritates bekommen, die wollen wir euch natürlich präsentieren. 🙂

Vom Ralf, der für Neckbreaker - Das unabhängige Musikmagazin schreibt, kommt eine grandiose 8,5 von 10 Punkten.

Ralf schreibt über "Silent War":

"Eigentlich kann das gesamte Album punkten, denn alles hat Hand und Fuß und sowohl die Nackenwirbel werden ordentlich strapaziert als auch die emotionale Tiefe erreicht einen. Für mich eine echte Überraschung! Well done."

Danke für deinen Support und deine Rezi, lieber Ralf!

neckbreaker.de/reviews/cd-reviews/13255-veritates-silent-war

-------------------------

Auch #Veritates gehen International und zwar nach Österreich.

Das Webzine Darkscene Austria vergibt 9 von 10 Punkten für "Silent War".

Wir sagen "Vergelt's Gott" und freuen uns, dass Autor Alex schreibt:

"Von treibenden Headbangern wie ‚For My Thoughts‘ oder ‚My Own Way‘, über Powerballaden wie ‚Alone‘ und ‚Mirror‘, bis hin zu epischen Longtracks wie ‚Evil‘ (Kein MERCYFUL FATE Cover!) oder ‚Psychologist Of The Dead‘ wird hier alles geboten, was das Metallerherz begehrt und mehr!"

Die Rezi findet ihr hier:

www.darkscene.at/review/8721/veritates-silent-war/

Also, liebe Freunde des gepflegten Hartstahls, sicher euch eure Ausgabe dieses Underground Knallers in unserem Shop - als CD/LP oder im Bundle, wir haben alles was euer Herz möchte!

www.docgatorshop.com/bundles/327/veritates-silent-war-vinyl-cd-bundle
... See MoreSee Less

+++ Rezis Incoming +++

Wir haben gleich zwei starke Reviews für Silent War unserer Männer von Veritates bekommen, die wollen wir euch natürlich präsentieren. :-) 

Vom Ralf, der für Neckbreaker - Das unabhängige Musikmagazin schreibt, kommt eine grandiose 8,5 von 10 Punkten.

Ralf schreibt über Silent War:

Eigentlich kann das gesamte Album punkten, denn alles hat Hand und Fuß und sowohl die Nackenwirbel werden ordentlich strapaziert als auch die emotionale Tiefe erreicht einen. Für mich eine echte Überraschung! Well done.

Danke für deinen Support und deine Rezi, lieber Ralf!

https://neckbreaker.de/reviews/cd-reviews/13255-veritates-silent-war

-------------------------

Auch #Veritates gehen International und zwar nach Österreich. 

Das Webzine  Darkscene Austria vergibt 9 von 10 Punkten für Silent War. 

Wir sagen Vergelts Gott und freuen uns, dass Autor Alex schreibt:

Von treibenden Headbangern wie ‚For My Thoughts‘ oder ‚My Own Way‘, über Powerballaden wie ‚Alone‘ und ‚Mirror‘, bis hin zu epischen Longtracks wie ‚Evil‘ (Kein MERCYFUL FATE Cover!) oder ‚Psychologist Of The Dead‘ wird hier alles geboten, was das Metallerherz begehrt und mehr!

Die Rezi findet ihr hier:

https://www.darkscene.at/review/8721/veritates-silent-war/

Also, liebe Freunde des gepflegten Hartstahls, sicher euch eure Ausgabe dieses Underground Knallers in unserem Shop - als CD/LP oder im Bundle, wir haben alles was euer Herz möchte!

https://www.docgatorshop.com/bundles/327/veritates-silent-war-vinyl-cd-bundle

Comment on Facebook

Tolles Album geworden.

4 months ago
Doc Gator Records

Vinyl/CD News im Shop - Versand aus der Schweiz
Ab 50 Bestellwert keine Versandkosten (CH B-Post)

Vinyl Pre-Order teils in diversen Farben:
Damn the Machine - The Last Man (Vinyl-Chris Poland)
Ghosther - Immersion (Jinjer, Halestorm, Female Fronted)
Veritates - Silent War (For fans from Iced Earth and US Metal)

Vinyl sofort lieferbar:
Against Evil (India) - End of the Line (farbig)
Gutter Creek (Can) - Debut
Akroasis - Ilion (Swiss Konzept Debut Album)

CD`s:
Riot - Official Live 2 CD Deluxe Box - Brazil Import
Tokyo Blade - Backkatalog in Slipcase & Poster - Import

....und vieles mehr in unserem Shop!
www.docgatorshop.com
Support the Underground.
... See MoreSee Less

Vinyl/CD News im Shop - Versand aus der Schweiz
Ab 50 Bestellwert keine Versandkosten (CH B-Post)

Vinyl Pre-Order teils in diversen Farben:
Damn the Machine - The Last Man (Vinyl-Chris Poland)
Ghosther - Immersion (Jinjer, Halestorm, Female Fronted)
Veritates - Silent War (For fans from Iced Earth and US Metal)

Vinyl sofort lieferbar:
Against Evil (India) - End of the Line (farbig)
Gutter Creek (Can) - Debut
Akroasis - Ilion (Swiss Konzept Debut Album)

CD`s:
Riot - Official Live 2 CD Deluxe Box - Brazil Import
Tokyo Blade - Backkatalog in Slipcase & Poster - Import

....und vieles mehr in unserem Shop!
www.docgatorshop.com
Support the Underground.

Comment on Facebook

Ghosther und Veritates geordert! ✅

4 months ago
Doc Gator Records

+++ Rezi incoming +++

Aus Österreich schickt uns das Webzine Stormbringer.at ihren Artikel zu "Immersion" von Ghosther. Autor Ernst gibt wertet "Immersion" mit 4 von 5 Punkten, dafür ein herzliches Dankeschön in die Redaktion von Stormbringer.at.

Hier ein Auszug seines tollen Reviews:

"Die neue Scheibe ist äußerst abwechslungsreich ausgefallen. Von eingängigen Uptempo-Smashern wie dem Opener über Wechselspiele mit Laut-Leise-Parts ("Karma"), mit Schmackes voranmarschierende Groove-Monster wie "Thallium" (Hit!) bis hin facettenreichen Midtempo-Nummern der Marke "Criminal Love" ist alles vertreten, was das Herz bzw. das Ohr der Alternative Metal-affinen Hörerschaft begeht."

Dankeschön für deinen Support, lieber Ernst. Wir freuen uns zusammen mit #Ghosther über die ausführliche Review zu "Immersion".

www.stormbringer.at/reviews/18296/ghosther-immersion.html
... See MoreSee Less

+++ Rezi incoming +++

Aus Österreich schickt uns das Webzine Stormbringer.at ihren Artikel zu Immersion von Ghosther. Autor Ernst gibt wertet Immersion mit 4 von 5 Punkten, dafür ein herzliches Dankeschön  in die Redaktion von Stormbringer.at.

Hier ein Auszug seines tollen Reviews:

Die neue Scheibe ist äußerst abwechslungsreich ausgefallen. Von eingängigen Uptempo-Smashern wie dem Opener über Wechselspiele mit Laut-Leise-Parts (Karma), mit Schmackes voranmarschierende Groove-Monster wie Thallium (Hit!) bis hin facettenreichen Midtempo-Nummern der Marke Criminal Love ist alles vertreten, was das Herz bzw. das Ohr der Alternative Metal-affinen Hörerschaft begeht.

Dankeschön für deinen Support, lieber Ernst. Wir freuen uns zusammen mit #Ghosther über die ausführliche Review zu Immersion.

https://www.stormbringer.at/reviews/18296/ghosther-immersion.html
Load more